Menu

Gault Millau

 

Gault Millau 2018 - 13 Punkte für den Bären!

Der Gault-Millau ist ein nach seinen Herausgebern Henri Gault und Christian Millau benannter und neben dem Guide Michelin einflussreichster Restaurantführer. Er vergibt jährlich die Gault-Millau-Punkte, die neben Michelins Sternen begehrteste Auszeichnung der Haute Cuisine. Für 2017 hat der Gault Millau seine neuste Punkteverteilung an die besten Restaurants auch im Aargau vergeben.

Es freut uns, dass der „Bären“ mit einer Auszeichnung von 13 Gault Millau Punkten wieder zu den besten Restaurants im Aargau gehört.

Auszug aus dem original Gault Millau – Bericht 2018:


Schon wieder ein Wechsel im «Bären»: Nach Martin Elschner hat der Betrieb an der lärmigen Dorfkreuzung mit Stephan Pletschacher einen neuen Chefkoch. Der Blick in die Karte zeigt, dass die Ambitionen der Küche ziemlich zurückgenommen wurden. Aber auch wenn Komplexität und Kreativität nachgelassen haben – wir waren bei unserem Besuch mit der Leistung zufrieden.

Da gab’s zum Beispiel als Vorspeise ein Türmchen von Müheler Landrauchschinken auf Spargelsalat, fein gemacht und hübsch anzusehen. Die gar salzige asiatische Pilzsuppe mit Glasnudeln begeisterte weniger, der Thunfischcarpaccio mit Spargeln war zu kühl, und die Sauce hollandaise dazu hätte luftiger sein können. Tadellos dafür der Fisch im Hauptgang, ein Duo von Wolfsbarsch und Scampi mit Basmati – der Fisch perfekt auf der Haut gebraten, die Scampi scharf angebraten, das Pak-Choi und die Shiitake-Pilze dazu wunderbar. Auch der Lammrücken mit Kräuter-Senf-Kruste überzeugte, nicht zuletzt dank dem sämigen Weissweinrisotto und dem saisonalen Gemüse.

Die Käse von Beeler liessen wir aus und freuten uns dafür an einer feinen Joghurt-Panna-cotta mit Erdbeer-Gazpacho und Rhabarber-Frühlingsrolle. Unverändert geblieben ist im «Bären» die gekonnt zusammengestellte Weinkarte mit den fair berechneten Preisen. Und nach wie vor kann man hier Highlights in Grossflaschen geniessen: Wir tranken einen Ripasso aus der 5-Liter-Flasche aus dem Valpolicella und waren hingerissen.


Besuchen Sie uns bald und erleben Sie wohltuende Genussmomente!

 

Bärenstübli       

Suhrerstuebli       

Restaurant Bistro        

Terrasse       

Tischreservation

Gault Millau | Hotel Bären

Restaurant

Montag bis Freitag 
7.00 bis 23.30 Uhr

Samstag 
16.00 bis 23.30 Uhr

Sonntag und Feiertage 
Geschlossen


Hotel

Unsere Réception ist wie folgend besetzt:

Montag bis Samstag
7.00 bis 23.30

Sonntag
7.00 bis 12.00

Anreisen sind dennoch jederzeit möglich.